Torre Asinelli und Torre Garisenda, die zwei schiefen Türme von Bologna

Torre Garisenda (der kleinere) und Torre Asinelli (der höhere) aus der Ferne
Torre Garisenda (der kleinere) und Torre Asinelli (der höhere) aus der Ferne
Torre Garisenda und Torre Asinelli
Torre Garisenda und Torre Asinelli
Schwindelerregender Treppenaufgang im Torre Asinelli
Schwindelerregender Treppenaufgang im Torre Asinelli
Ganz schön eng: Der Treppenaufgang im Torre Asinelli
Ganz schön eng: Torre Asinellis Treppenaufgang
Torre Asinelli und Torre Garisenda
Torre Asinelli und Torre Garisenda
Bolognas zwei schiefe Türme Asinelli und Garisenda bei Nacht
Bolognas zwei schiefe Türme Asinelli und Garisenda bei Nacht

Cremeria Funivia, Bologna

Munter lässt sich darüber diskutieren, gar streiten, welche die beste Eisdiele dieses Planeten ist. Allein‘ die Tatsache jedoch, dass Bologna mit der „Gelato University Carpigiani“ eine Eis-Universität beherbergt, macht’s äußerst wahrscheinlich, dass sich in der lebensfrohen Stadt das leckerste Eis schlemmen lässt – z.B. in der „Cremeria Funivia“ an der Piazza Cavour.

Das unscheinbare Äußere der Cremeria Funivia
Das unscheinbare Äußere der Cremeria Funivia
In der Cremeria Funivia
In der Cremeria Funivia

Basilika San Petronio, Bologna

Blick auf die Basilika San Petronio vom Torre Asinelli
Blick auf die Basilika San Petronio vom Torre Asinelli
Es kostet Geld, im Inneren der Basilika San Petronio zu fotographieren - es lässt sich jedoch auch heimlich fein fotografieren. :)
Es kostet Geld, im Inneren der Basilika San Petronio zu fotographieren – es lässt sich jedoch auch heimlich fein fotografieren. 🙂
Beleuchtungsspaß: 20 €uro-Cent
Beleuchtungsspaß: 20 €uro-Cent
Die Capella Bolognini in der Basilika San Petronio
Die Capella Bolognini in der Basilika San Petronio
Hochaltar in der Basilika San Petronio
Hochaltar in der Basilika San Petronio