Kulturbrause.de

Reise- und Fotoblog

Fernbedienung einer japanischen Klimaanlage

Warm werden mit einer japanischen Klimaanlage

Schenkt man einem Beitrag der FAZ Glauben, gibt’s in Japan keine Zentralheizungen. Geheizt würde, so der Beitrag, vornehmlich mit Kerosin- oder Gasöfen und / oder Klimaanlagen. Gut zu wissen, denn in unserem gemütlichen kleinen Zimmer im Norden Kyotos verbrachten wir die erste Nacht zwar nicht zähneklappernd, dennoch tief eingemümmelt in eine dicke Bettdecke.

Für den nächsten Abend und die kommende Nacht galt’s jedoch, das Rätsel um den weißen nonfunktionalen Plastikkasten an der Decke und die Fernbedienung, eine Ansammlung anmutigster Schriftzeichen, zu lösen. Das erste Problem löste sich schnell: Die Sicherung der Klimaanlage (weißer Kasten) war einfach nicht eingeschaltet. Das zweite Problem erforderte detektivische Finesse und viel Geduld. Um’s abzukürzen: 1000 Dank an die unzähligen Blogs da draußen, die vor demselben Problem standen und erklärten, dass 暖房 (danbou) den Heizmodus und 冷房 (reibou)den Kühlungsmodus der Klimaanlage aktivieren. 🙂

Fernbedienung einer japanischen Klimaanlage

Link-/Blogtipps:

Das könnte dich auch interessieren...

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.