Kulturbrause.de

Reise- und Fotoblog

Entlang der Levada do Norte

Madeira – Wanderung entlang der Levada do Norte von Estreito da Câmara de Lobos zum Cabo Girão

Eine sehr schöne und empfehlenswerte Wanderung auf Madeira führt entlang der Levada do Norte von der Stadt Estreito da Câmara de Lobos zum Cabo Girão, eine der höchsten Steilklippen der Welt. Erreichen lässt sich der mehrere hundert Meter über der Stadt Câmara de Lobos gelegene Gebirgsort Estreito da Câmara de Lobos sehr gut mit einem der von Funchal verkehrenden Busse. Unmittelbar an einer der Haltestellen des Busses befindet sich der mit „Levada do Norte“ beschilderte Beginn der rund zehn Kilometer langen Wanderung, die zuerst vom Weinanbau geprägt ist (wie verlockend, da zuzugreifen!) und die in ihrem weiteren Verlauf die Schönheit Madeiras offenbart.

Rebbau zu Beginn der Wanderung entlang der LEvada do Norte
Rebbau zu Beginn der Wanderung entlang der LEvada do Norte
Entlang der Levada do Norte
Entlang der Levada do Norte
Madeirensische Lebensfreude: Spielende Kinder an einem Wasserbecken neben der Levada do Norte
Madeirensische Lebensfreude: Spielende Kinder an einem Wasserbecken neben der Levada do Norte
Blick auf Funchal und einen qualmenden Brandherd oberhalb Funchals
Blick auf Funchal und einen qualmenden Brandherd oberhalb Funchals

Karte zur Wanderung:

Literaturtipps:

Entnommen ist diese Wanderung dem Buch „Wandern auf Madeira“ (Lipps und Pittracher, DuMont Verlag 2010, Amazon Affiliate Link); eine gute Wanderkarte ist die Madeira Tour & Trail Super-Durable Map (Brawn, Discovery Walking Guides, Diverse Auflagen, Amazon Affiliate Link).

Das könnte dich auch interessieren...

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.